php 5.3 & Ioncube Drucken
Tipps

Ein leidiges Thema zurzeit ist die fehlende Unterstützung seitens Zend und Ioncube zu der aktuellen PHP-Version 5.3. Von beiden seiten hört man, dass zwar eine neue, kompatible Version geplant ist - eventuell sogar noch dieses Jahr - aber was ist in dieser Branche schon verlässlich?

Diese fehlende Unterstützung ist umso trauriger, als die PHP-Version 5.3 seit 30. Juni 2009 veröffentlicht ist und diese Version einen weitereren wesentlichen Fortschritt von PHP darstellt. Wenn man bedenkt, dass mit heute (14. September 2009) mehr als 10 Wochen vergangen sind und diese beiden Hersteller es nicht geschafft haben ihre Software anzupassen, muss man sich fragen ob das was sie verkaufen nicht auch unter das Kapitel 'Abzocke' fällt.

Schlimm jedoch wird es für alle Webseitenbesitzer welche ihren Server bereits mit der PHP-Version 5.3 betreiben (wollen). Denn dann muss auf alle Software welche die Zenderweiterungen und den Ioncubeloader benötigen, verzichtet werden.

Und das kann für Webseitenbesitzer unter Joomla! bitter werden, denn einige der Softwareanbeiter für Joomlaerweiterungen verkaufen ihre Produkte nur Kodiert, was soviel bedeutet als dass man dann darauf - verzichten muss.

So kann man nur hoffen aus diesem Fall seine Lehren zu ziehen und auf Software welche solche Erweiterungen benötigen, zu verzichten.

 


Diesen Artikel auf der eigenen Webseite anführen

Um zu diesem Artikel zu verlinken, nachstehenden Text kopieren
und in den HTML-Teil der eigenen Webseite einfügen



Vorschau :

php 5.3 & Ioncube
Montag, 14. September 2009
Ein leidiges Thema zurzeit ist die fehlende Unterstützung seitens Zend und Ioncube zu der aktuellen PHP-Version 5.3. Von beiden seiten hört man,...
Link teilen: Link teilen: Bookmark Google Yahoo MyWeb Del.icio.us Digg Facebook Myspace Reddit Ma.gnolia Technorati Stumble Upon MSN Live Oneview Bookmarks.cc Newskick Linkarena Webnews
Zuletzt aktualisiert am Montag, 14. September 2009 um 13:34 Uhr