Ioncube Drucken
Tipps

Immer öfter findet man Softwareangebote für Joomla! welche dekodiert sind. Manchmal wird dies mit einfachen Programmen erstellt, öfters jedoch kommt der Ioncube Encoder zum Einsatz.

Generell kann man über den Einsatz solcher Kodierungssoftware diskutieren, ich persönlich lehne solche Methoden - speziell mit Ioncube - ab. Warum?

Meine Ablehnung basiert auf verschiedenen Erfahrungen, die Negativste davon jedoch ist (war) die Tatsache, dass der Softwareanbieter mit dieser Kodierung den Umstand verschleiert in unerlaubter Weise Daten der Webseite (Passwörter, Zugangscodes für Datenbank, Emailadressen, usw.) zu erhalten.

Wurde jetzt die Software mit Ioncube kodiert, ist es mit normalen (und einfacheren) Mittels schlicht unmöglich den Quellcode sichtbar zu machen - wer von uns weiß dann was darin wirklich steht?

Solche kriminellen Machenschaften kommen glücklicherweise nicht allzu oft vor, dennoch ist niemand davor gefeit - auch hier in Europa gibt (und gab) es Joomlaentwickler welche sich solcher Methoden bedienten.

Und unglücklicherweise kommt man solchen Methoden nur schwer auf die Spur - man sollte sich wenn schon solche Software verwendet wird - öfters mal die Logfiles des Webservers bzw. des Mailservers ansehen ...

Ist man dennoch sicher solche Software einzusetzen, verlangt dies die vorige Installierung eines 'Loaders' von Ioncube. Diese Loader sind für die verschiedensten Systeme (Win, *nix, usw.) erhältlich. Wie sie installiert werden bzw. wie die Veraussetzungen sind, steht in dem Artikel 'Ioncube Loader' installieren.


Diesen Artikel auf der eigenen Webseite anführen

Um zu diesem Artikel zu verlinken, nachstehenden Text kopieren
und in den HTML-Teil der eigenen Webseite einfügen



Vorschau :

Ioncube
Freitag, 11. September 2009
Immer öfter findet man Softwareangebote für Joomla! welche dekodiert sind. Manchmal wird dies mit einfachen Programmen erstellt, öfters jedoch...
Link teilen: Link teilen: Bookmark Google Yahoo MyWeb Del.icio.us Digg Facebook Myspace Reddit Ma.gnolia Technorati Stumble Upon MSN Live Oneview Bookmarks.cc Newskick Linkarena Webnews
Zuletzt aktualisiert am Freitag, 11. September 2009 um 12:23 Uhr